NIRRA Pinien Honig 250g

NIRRA ist ein prämierter, hochqualitativer und einzigartiger Kiefernhonig aus feinem Honigtau, der wenig Zucker und eine hohe Anzahl Nährstoffe enthält.
inkl. 7.0% MwSt.
Lieferzeit: 2-5 Werktage

200101 | 5214000574774

Produkt aktuell nicht verfügbar
NIRRA Pinien Honig ist ein hochqualitativer und einzigartiger Honig aus feinem Honigtau der nur in Griechenland produziert wird. Er ist so typisch für das griechische Land, dass selbst das Insekt, das dort in der Rinde der Bäume lebt und den Honigtau produziert, Marchalina Hellenica genannt wird. Die Pinienwälder liegen im Norden Griechenlands in einem geschützten Natura 2000 Reservat.
NIRRA Honig enthält eine hohe Anzahl Nährstoffe, die ihn zu einem High Level Superfood machen. Mit seinem reichen Körper und einzigartigem Geschmack genießt er weltweit eine sehr hohe Popularität unter Honigkennern.
Die Liebe zu seinem Honig beweist der Imker (Nikos) dadurch, dass er den Deckel des Honigglases selbst aus Fallholz schnitzt.

Nirra Pinien Honig wurde bereits 3 mal in Folge bei den Great Taste Awards für seine hervorragende Qualität und einzigartigen Geschmack ausgezeichnet.

      

Inhalt:
250g

Zutaten:
100% reiner Pinien Honig aus feinem Honigtau

Eigenschaften:

100% unbehandelter Naturhonig aus feinem Honigtau

Leichtes Malz- sowie würziges Aroma von Kiefernwäldern

Süß mit holzigen Noten von Nüssen und Kiefern

Hoher Nährstoffgehalt, reich an Antioxidantien und Spurenelementen (Kalzium, Magnesium, Eisen, Zink)

Stark antiseptische Wirkung mit vielen Therapeutischen Eigenschaften

Ideal für kalorienarme Diäten geeignet durch niedrigen Zuckergehalt

Nährwertangaben
pro 100g
Energie
226 kcal / 946 kj
Fett
0,0g
- davon gesättigte Fettsäure
0,0g
Kohlehydrate
59,0g
- davon Zucker
56,6g
Balaststoffe
0,0g
Eiweiß
0,3g
Salz
0,0g

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Nirra Company
Meg. Alexandrou 34
55535 Pylaia
Thessaloniki
Greece

Produkt Herkunft:





Wichtige Information


Hochwertiger, naturbelassener und nicht pasteurisierter Naturhonig kann kristallisieren und das ist gut so, denn Kristallisation ist ein natürlicher Prozess und ein Zecichen dafür, dass der Honig nicht chemisch behandelt wurde.

Honig ist eine hypergesättigte Lösung aus zwei Zuckerarten: Glukose und Fruktose. Glukose wird vom Wasser getrennt und kristallisiert, während Fruktose in flüssiger From bleibt. Dabei ist zu beachten, dass bestimmte Sorten mehr kristallisieren als andere, abhängig davon, wieviel Wasser und Zucker sie von Natur aus beinhalten.

Der beste Weg um Honig wieder flüssig zu machen ist, ihn in warmes Wasser zu stellen. Dabei darf die Wassertemperatur 35°C nicht überschreiten, da sonst die Ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Honigs zerstört werden. Die Verwendung eines Mikrowellenherdes ist strikt zu vermeiden.